Cleverprinting Online-Shop Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)

§ 3 Widerruf und Wiederrufsbelehrung, Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Firmen und Selbstständige haben daher nicht automatisch ein Wiederrufsrecht.

1. Der Kunde hat das Recht, seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen (§ 355 BGB).
2. Der Widerruf nach § 3.1 muss innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Lieferung erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Erklärung oder der bestellten Ware. Eine Rücknahme von nicht defekten DVDs ist nur mit intaktem Siegel der DVD-Verpackung möglich.
Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:

Cleverprinting
Herr Christian Piskulla
Sonnenberg 13
31188 Holle
Der Widerruf kann Online erfolgen unter:
http://www.cleverprinting.de/shop/content/Kontakt.html

4. Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht nach § 3.1 Gebrauch, hat er die Kosten der Rücksendung zu tragen. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen. Die Kosten für die Rücksendung via DHL-Paket liegen, abhängig vom Gewichcht, bei 4,99 Euro bis hin zu 14,99. Bei anderen Transportunternehmen können abweichende Preise entstehen. Die aktuellen DHL-Preise können Sie hier einsehen: http://www.dhl.de/de/paket/preise/preise-national.html

4a. Der Kunde ist für ordnungsgemäße Verpackung verantwortlich.
5. Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht nach § 3.1 Gebrauch, hat der Kunde zudem Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung zu leisten. Ausgenommen hiervon sind Verschlechterungen, die ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen sind, wie Sie in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre.
6. Nach Ausübung des Widerrufsrechts nach § 3.1 hat der Kunde die Pflicht, die Ware unverzüglich zurückzusenden.
Der Ware ist (zu) zurückzusenden an:

Cleverprinting
Herr Christian Piskulla
Sonnenberg 13
31188 Holle

7. Das Recht auf  Widerruf besteht nicht bei Fernabsatzverträgen, wenn:
- Waren nach Kundenspezifikation angefertigt (z. B. personalisierte Drucksachen)
- CDs und DVDs, bei denen das Siegel der Verpackung oder die Verschweißung der Verpackung geöffnet wurden
- Fachzeitschriften, Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (§312d BGB)
- Das Recht auf  Widerruf gilt für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. (Ein Verbraucher ist ein natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu nicht gewerblichen oder beruflichen Zwecken abschließt. Ein Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.)

Ende der Wiederrufsbelehrung